Kniffliges Rätsel um verschwundenes Bild

Bei unserer letzten Gruppenstunde musste nach einem kurzen WUP ein kniffliges Rätsel gelöst werden: Wer hat das Bild der Künstlerin Rosi Bleifuß geklaut? War es der Kunstkritiker Frank Silbersee oder doch einer der Nachtwächter? Mit dem ersten Hinweis in der Hand wurden 3 Gruppen auf die Spurensuche geschickt und mussten allerhand verrückte Charaktere ausfragen. Dabei stellte sich raus, dass diese nicht nur viel Quatsch sondern auch ein paar Lügen erzählen. Als die ersten Alibis bröckelten, ging es in die Endphase, in dem jede Gruppe ihre Version des Tathergangs präsentieren musste. Am Ende konnte Rosie als Täterin überführt werden, hatte sie doch glatt ihr eigenes Bild geklaut, um den Wert zu steigern…

Die nächste Gruppenstunde findet am 08.10.2020 um 19:00 Uhr statt.