Betriebsbesichtigung bei Klaas

Am vergangenen Samstag (14.05.) hat die Firma Klaas ihre Tore für eine Betriebsbesichtigung geöffnet. Simon Küter hat den Teilnehmenden eindrucksvoll den Weg vom Rohmaterial bis zum fertigen Kran gezeigt. Die Führung startete am Standort West im Gewerbegebiet, wo der Großteil der Fertigung stattfindet. Hier werden die Teile verschweißt und die Kräne zusammengesetzt.  

Im Anschluss ging es zum Neubau im Gewerbegebiet Nord, wo ein neuer Standort für Service, Vermietung und Wartung errichtet wurde. Besonders Eindruck hinterließ das neue Hochregallager, welches über 8000 Ersatzteile lagert und für alle Fälle die passende Schraube oder das richtige Anbauteil bereit hält. Abschluss fand die Führung im neuen Show Room von Klaas, der für die Übergabe von Kränen und zu Schulungszwecken neu gebaut wurde. Hier wurden bei einem Getränk noch Fragen geklärt, die während der Führung offengeblieben sind. Ludger Klaas stand dabei Rede und Antwort.