Zeitreise-Puzzle bei der Gruppenstunde

Am 12.03. hatten die Jugendlichen ganz schön was zu rätseln: Im Pfarrheim verteilt waren Stationen und Hinweise, wie man die defekte Zeitmaschine reparieren könnte, um in die richtige Zukunft zurückzureisen. Eine besondere Herausforderung war dabei das Bauen und Konstruieren von Figuren aus Wäscheklammern (bzw. den Zeitmaschinenbauteilen :D). Am Ende haben es alle dank eines Blitzeinschlages und einem Zug, der 88 Meilen pro Stunde beschleunigte, es wieder in die richtige Zeitzone geschafft.

Aktuell finden keine Gruppenstunden Termine statt, weitere Infos findest dazu findest du auf unserer Info-Seite.