Kirmes DAHeim

Ein Sommer in Ascheberg ohne Kirmes? Unvorstellbar für die Kolpingsfamilie. Und deshalb stellt sie jetzt eine einzigartige Aktion auf die Beine: Kirmes DAHeim. Sie ermöglicht, sich Kirmesflair ins heimische Wohnzimmer zu holen. Mit Unterstützung von Gemeindeverwaltung, Sparkasse, Volksbank, Ascheberg Marketing und dem Weingut Müller an der Mosel ist ein buntes Gesamtpaket entstanden.

Und so funktionierts: Hier auf der Seite können ab sofort Kirmes-Tüten vorbestellt werden. Die Lieferung erfolgt am eigentlichen Kirmessamstag. Alternativ ist eine Abholung am gleichen Tag möglich.

In der Erwachsenen-Version steckt eine Flasche Original Kolpingtropfen, der sonst in der Kirmes-Weinlaube am Pfarrheim zu den Rennern zählt. Dazu noch ein Weinglas aus der Laube, eine Tüte gebrannte Mandeln, Popcorn und ein Lebkuchenherz.Bürgermeister Risthaus wirft in die ersten 100 bestellten Tüten noch jeweils einen Fahrchip für die Kirmes 2021 hinein. Die Leckereien werden extra zum Kirmeswochenende frisch von einem Schausteller, der der sich in Coronazwangspause befindet, hergestellt. Gleiches gilt für die Kinder-Tüte, die statt Wein und Weinglas ein Spielzeug parat hält, sowie einen Gutschein für eine Fahrt im Kinderkarussell der Familie Rasch auf der nächsten Kirmes.

Und wir haben einen weiteren Clou zu bieten: Unter allen volljährigen Bestellern verlosen wir ein Wochenende auf dem Weingut Müller an der Mosel, also dort, wo der Kolpingtropfen gelesen und abgefüllt wird. „Ein Wochenende mit Unterkunft, Weinprobe und Moselfahrt“, sagt Martin Weiß. Wer sich nicht für eine der Kirmestüten begeistern kann, der kann sich auch ausschließlich das Weinlauben-Gefühl von der Kirmes nach Hause holen. Die Kolpingtropfen-Sonderedition ist im 3er und 6er Paket reservierbar.

Weitere Infos und Webshop: www.kirmes-daheim.de

Pressestimmen:

Alternative zur Jacobi Kirmes: Ruhr Nachrichten
Verein packt und Verkauft Tüten: Westfälische Nachrichten